Wir wollen unsere Pressesprecherin loswerden, und zwar in den Nationalrat!

Eigentlich posten wir ja keine politischen Inhalte auf unserer Seite und das tun wir auch jetzt nicht! Aber wie manche von euch wissen, engagiert sich unsere Pressesprecherin Sabrina Dorn auch politisch. Von ihrer Arbeit für unsere unabhängige Elterninitiative hat sie das immer strikt getrennt gehalten und über Parteigrenzen hinaus alles versucht um für unsere Themen und Anliegen Unterstützung zu finden sowie der Stimme der Eltern in der Öffentlichkeit Gehör zu verschaffen!

Nichtsdestotrotz braucht Sabrina Dorn jetzt über Parteigrenzen hinweg unser aller Unterstützung auf Persönlichkeitsebene um eine realistische Chance zu haben im Herbst auch tatsächlich in den Nationalrat einzuziehen!

Wie man sie bei ihrem ehrgeizigen Ziel Bildungs- und weitere Themen zukünftig im Nationalrat zu vertreten unterstützen kann, erfährt man auf ihrer persönlichen Homepage

https://sabrinadorn.wordpress.com

oder auf ihrer offiziellen Facebook-Seite

https://www.facebook.com/diedorn

Die Kinderköpfe würden sich sehr freuen, wenn Sabrina im Herbst Nationalratsabgeordnete werden würde, aber als Pressesprecherin würden wir sie dennoch sehr vermissen!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code